Start

Karl-Valentin-Preis 2017 für Sigi Zimmerschied

Der Große Karl-Valentin-Preis soll an Persönlichkeiten gehen, „die in der Nachfolge Karl Valentins herausragende künstlerische Leistungen vorweisen und die zur genialen Persönlichkeit Valentins und dessen Werk eine enge Beziehung haben“.

Die Verleihung des Preises an Sigi Zimmerschied findet am 19. März im Münchner Volkstheater statt.


Neues Kabarettprogramm
„Der siebte Tag – Ein Erschöpfungsbericht“

Premiere am Dienstag, 07.02.2017 in der Münchner Lach- und Schießgesellschaft.